LEBEN ohne Narzissten

☏  0175 6184 522

Informationen, Hilfe zur Selbsthilfe, Unterstützung und Beratung

by Evelina Blum

Evelina Blum - Autorin

Der Narzisst und die Frauenwelt



Die Partnerin dient dem Narzissten als Spiegel. Dieser Vorgang entspricht dem Mythos von Narziss, der im Teich sein Spiegelbild sucht und sich darin verliebt. Die Partnerin steht stellvertretend für den Teich. In ihr kann der Narzisst sich spiegeln. Sie spiegelt seine Persönlichkeit, die er makellos betrachten will.

Wirft sie sein Bild von ihm nicht perfekt zurück, versucht er diesen Spiegel zu zertrümmern. Kritisiert sie ihn, kommt Wind auf. Erst wertet er die Partnerin ungemein auf und stößt sie dann in ungeahnte Tiefen. Wenn sie ihre Funktion nicht ordnungsgemäß erfüllt, wird sie abgestraft, ersetzt oder entsorgt. Will die Partnerin in dieser Beziehung verbleiben, muss sie sich dem anpassen oder sie wird untergehen.



Buchinhalte

Mit meinem Buch möchte ich auf das Wesen der emotionalen Partnerschaftsgewalt aufmerksam machen und den Missbrauch klar und präzise darstellen. Ich schreibe aus der Sicht einer betroffenen Frau, die sich einem narzisstischem Partner zugewendet hat, in dem vollen Bewusstsein, dass diese Gewaltform natürlich auch beide Geschlechter treffen kann.

Mit vielen Beispielen beschreibe ich, wie leidvoll eine enge Beziehung mit einem Narzissten sein kann und wie sich diese auf das Befinden der betroffenen Frau auswirkt. 

Die Auswirkungen auf die seelische Gesundheit sind gewaltig und müssen in ihrer Gesamtheit gesehen werden. Aus diesem Grund können außenstehende Personen den Erklärungen der betroffenen Frauen oft nicht den richtigen Wert beimessen. Die Wahrnehmung dieser Gewalt ist kaum zu definieren und selten beweisbar. Sie ist schwierig einzugrenzen und anderen begreifbar zu machen. Vor allem ist sie unsichtbar für andere. Die Folgen sind jedoch weder banal noch ungefährlich. 

Indem die Zusammenhänge deutlich sichtbar gemacht werden, die zu einem unguten Zusammenspiel zweier Personen führen, besteht die Möglichkeit, diese Gewaltform zu erkennen und hinter sich zu lassen.


Der Narzisst und die Frauenwelt by Evelina Blum

AmazonThalia